Teilnahmebedingungen

  • Die Seminare oder Coachings sind kein Ersatz für medizinische oder psychologische Behandlungen. Wer sich in solchen Behandlungen befindet, sollte mich rechtzeitig davon informieren und gemeinsam mit mir (und seinem/ihrem Arzt oder Therapeuten) abklären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.
  • Während Seminaren und allen anderen Veranstaltungen tragen alle Teilnehmer/-innen die volle Verantwortung für sich selbst und ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltungszeiten.
  • Seminar- und Veranstaltungsteilnehmer kommen für evtl. verursachte Schäden selbst auf und stellen sowohl den Veranstalter als auch die Gastgeber am Veranstaltungsort von allen Haftungsansprüchen frei.
  • Wird ein Seminar oder eine Veranstaltung aus Krankheitsgründen oder anderen Gründen vom Veranstalter selbst abgesagt, werden alle gezahlten Gebühren zurück erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
Menü
Zur Werkzeugleiste springen